Kinderklettergruppe

Im Kletterkurs lernen Kinder durch Spiele und spannende Aufgaben die Welt des Kletterns kennen. Vor allem an der Boulderwand (mit Weichboden gesicherte, niedrige Wände) werden Übungen für das motorische und koordinative Feingefühl in Spiele verpackt. Nebenbei wird die Konzentration, Kraft und Körperspannung gefördert was zur allgemeinen Entwicklung der Kinder beiträgt.

Im zweite Teil der Kurseinheit gehts zum Seilklettern. Hier wird das Handling mit Material, Seil und Sicherungsgerät geübt. Durch Vertrauensübungen gewinnen die Kinder die nötige Sicherheit im Umgang mit der Höhe und dem Kletterpartner. Sie sind dabei immer im Toprope (Seil am fixen Umlenkpunkt) eingehängt, sodass ein Sturz oder ein Ins-Seil-Sitzen sofort gehalten wird. Bis das Sichern perfekt funktioniert, sichern die Kinder in 2er Teams, um mögliche Fehler zu vermeiden.

Je nach Fortschritt können weitere Klettertechniken, sowie das Vorstiegsklettern (Seil selber an der Wand einhängen) erlernt werden.

Wir halte die Kurse in kleinen Gruppen, sodass wir jedem Kind die nötige Aufmerksamkeit geben können, um alle Inhalte in Ruhe zu lernen.

Kursinhalt
Materialkunde, Knoten, Aufwärmen, Bouldern, Boulderspiele, sichern im Top-Rope, Kletterregeln, Klettergrundtechniken, Gefahrenkunde

Voraussetzungen
allg. gute körperliche Verfassung, Spaß an der Bewegung

Teilnahme
10 mal 1,5 Stunden für Kinder von 5-6

10 mal 2 Stunden für Kinder von 7-10 bzw. 11 – 16 Jahre

Preis

  • Kinder 5-6 Jahre für 1,5 Stunden € 149 ,-
  • Kinder 7-14 Jahre für 2 Stunden € 197 ,-

Kontakt

Angelina Pichler
+43 664 5854647

Kindergeburtstage

Ihr wollt einen Kindergeburtstag mit Aktion?
Freut euch auf 2 Stunden Spiel, Spaß und Spannung. Wir Starten im Boulderraum mit verschiedenen Spielen und zeigen den Kindern dabei schon die wichtigsten Klettertechniken.

Später geht´s hoch hinaus zum Seilklettern, wo die Kinder gesichert ihren Mut testen können.

Zusatz
Anschließend könnt ihr einen Kuchen ins Restaurant mitbringen und dort Getränke konsumieren. Es steht euch Tischdekoration zur Verfügung, die ihr nach Lust und Laune verteilen könnt.

Gebt und kurz Bescheid, wenn ihr einen Tisch reservieren wollt. Dies ist nur innerhalb der Öffnungszeiten Möglich (MO – FR 10:30 – 14:00 Uhr, 17:30 – 23:00 Uhr; SA, SO & Feiertags 11:00 – 22:00 Uhr)

Inhalt

  • Aufwärmspiel
  • Boulderspiele
  • kurze Knoten und Seilkunde
  • Kletterregeln
  • Seilklettern
  • Sichern

Anforderungen
Körperlich gute Verfassung, Motivation und Spaß an der Bewegung

Teilname
2 Stunden
bis zu 9 Kinder
ab 5 Jahren

Preis 
€ 129,- bis 6 Kinder
pro weiteres Kind 10€ zusätzl.
+ Hallen,- und Materialkosten

Buchung
Schreib uns eine Email oder ruf einen unserer Sportkletterlehrer an und berichte uns deine Wünsche und Fragen zum Kindergeburtstag.

Sommerkletterspaß

3 Tage Klettern im Freien
Endlich Ferien, jetzt geht’s an die frische Luft.
Nun können wir uns die Zeit mit Klettern vertreiben. Wir machen Spiele in der Natur, erkunden die schönsten Klettergärten und machen gemeinsam mit den Kindern die ersten Schritte am Fels.

Natürlich hat die Sicherheit oberste Priorität, deswegen arbeiten wir in kleinen Gruppen. Zudem sind mindestens 2 unserer Kletterlehrer mit dabei.

Wir treffen uns in Koblach beim Klettergarten wo wir spannende Aufgaben für die Kinder vorbereiten. An den weiteren Tagen werden wir, je nach Alter und Können der Kinder, auch andere Klettergärten in der Umgebung besuchen.

Termine
3×3 Stunden
Montag bis Mittwoch oder Donnerstag bis Samstag
16:00-19:00 Uhr
max 10 Kinder

Bei schlechtem Wetter wird das Klettern in die K1- Kletterhalle Dornbirn verschoben.

Voraussetzungen
Wenn vorhanden Kletterausrüstung, Kletterhelm bzw Fahrradhelm, feste Schuhe, Mückenschutz
Spaß an der Bewegung
keine Kletterkenntnisse nötig
ab 5 Jahre

Preis
€ 129,-

falls der Kurs in der Kletterhalle statt findet, muss der Eintritt bezahlt werden.

bei einer Anmeldung der ganzen Woche oder einem Geschwister gibt es 10% Rabatt für die 2. Buchung.

new generation- Eltern sichern Kinder

Euer Kind hat Freude am Klettersport? Wie ihr euer Kind selber sichern könnt, lernt ihr hier im Kurs.
Dabei sind einige Ablauf- und Sicherheitsregeln zu beachten, um diesen Sport so sicher als möglich auszuüben und dabei ein Maximum an Spaß zu haben.
Ziel des Kurses ist es, dass die Eltern oder ein Elternteil selbstständig mit ihren Kindern den Klettersport in der Halle ausüben können und dabei die Techniken des Aufwärmens, Boulderns, Kletterspiels und Top-Rope Kletterns richtig anwenden können.

Kursinhalt
Materialkunde, Knoten, Aufwärmen, Bouldern, Boulderspiele, sichern im Top-Rope, Kletterregeln, Klettergrundtechniken, Gefahrenkunde
Jeder Elternteil muss mindestens von einem Kind begleitet werden, damit ein praktisches und zielgerechtes Üben möglich ist.

Anforderungen
Körperlich gute Verfassung, Motivation und Spaß an der Bewegung

Teilnahme

2 Stunden, max. 6 Erwachsene, kinder werden nicht gerechnet

Preis 

€ 40,- Je Elternteil mit einem Kind
+ Hallenkosten

Jugendgruppe

Ab jetzt gibt es auch einen Kletterkurs für Jugendliche. Hier können auch Fortgeschrittene ihre Technik und das Vorstiegsklettern optimieren.

Auch für die Jugend bieten wir jetzt einen Kletterkurs an. Hier lernen die jungen Erwachsenen nicht nur spielerisch sondern auch mit Techniktraining und koordinativ herausfordernden Übungen das Klettern kennen. Im Bouderbereich wird die Technik und Kraft trainiert. Anschließend geht´s ans Seilklettern, wo das Handling mit Material, Seil und Sicherungsgerät geübt wird und Ausdauer im Klettern gefragt ist. 

Durch das gegenseitige Sichern lernen sie, Verantwortung für sich und ihren Kletterpartner zu übernehmen. Je nach Fortschritt kann auch das Vorstiegsklettern und schwierigere Routen angegangen werden. Durch die kleinen Gruppen, kann auf die jeweiligen Interessen der einzelnen eingegangen werden. Somit kann jeder in seinem Tempo neues lernen. 

Der Kurs findet immer Montags von 18:00 – 20:00 statt.